Wien-Tage der 4a, 4b und 4c

Die 4. Klassen verbrachten vom 23.05. bis zum 25.05.2022 drei abwechslungsreiche, interessante, anstrengende, aber auch lustige Tage in Wien. Ein Highlight folgte dem anderen.

Von der weltberühmten Wiener Ringstraße, über den Stephans-Dom, dem Schloss Belvedere, einigen Museen, der interaktiven Zeitreise des TimeTravel, sowie auch dem Schloss und dem Tierpark Schönbrunn konnten unsere Schüler:innen viele Eindrücke mitnehmen. Der Naschmarkt, der Schwedenplatz und die Karlskirche waren auch einen Besuch wert! Damit der Spaß nicht zu kurz kam, wurde der Wiener Prater einmal auf den Kopf gestellt – besser gesagt die Schüler:innen in den Fahrgeschäften! Die Abenden klangen sportlich beim Bowling, gemütlich am Donauturm und akrobatisch-musikalisch im Musical CATS aus.

Nach 3 Tagen voller Eindrücke und Erlebnisse waren nach 72 Stunden Großstadt alle wieder froh, den bekannten fehringer Boden unter sich zu spüren!

Hier ein paar Eindrücke aus Wien:

Weitere Beiträge

Kinder laufen für Kinder

Erfolgreiche Konzepte schreien nach Wiederholung. Vor sechs Jahren organisierten wir mit einem ähnlichen Format einen