ERSTE HILFE ist einfach!

Anhand spannender Geschichten aus der Lebenswirklichkeit versuchten wir den Jugendlichen in anschaulicher und altersgerechter Form Erste-Hilfe-Kenntnisse zu vermitteln. Erste Hilfe betrifft uns alle, denn Erste Hilfe kann jede und jeder von uns leisten. Von der Wiederbelebung bis hin zur Versorgung kleiner Wunden. Die 84 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen absolvierten einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs und können jetzt Leben retten. Sie sind nun sehr gut auch auf das weiterführende Leben vorbereitet. Die meisten Unfälle und Erkrankungen passieren nämlich im privaten Umfeld. Freunde, Verwandte, Kolleginnen und Kollegen sowie die gesamte Zivilbevölkerung können ab sofort vom erlernten Wissen profitieren. Die Erste-Hilfe-Lehrbeauftragten Dipl. Päd. Claudia Gutmann, BEd und Regina Halbedl, BEd MA sind sehr stolz auf das mit Freude und mit großem Interesse erlernte Wissen der Jugendlichen. 

Weitere Beiträge

Tag der offenen Tür

Einladung Wir laden alle Eltern und Erziehungsberechtigten der Kinder der 4. Klasse Volksschule am Donnerstag,